Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Ihre Auswahl

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Seite 1 / 17

Ihre Auswahl

Filtern
Auswahl löschen

Preis

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Packungsgröße

  •  
  •  
  •  

Mahlgrad

  •  
  •  

Bitte klicken Sie auf die grauen Kaffeebohnen, um Ihr favorisiertes Geschmacksprofil auszuwählen.

Geschmacksprofil

Röstgrad
Stärke
Fruchtnote
Körper
Balance
Crema
Koffein
 

Eignung

Espresso
Caffè Crema
gut geeignet
Filterkaffee
Cappuccino und Latte Macchiato
Milchkaffee

Geschmacksprofil

Röstgrad
Stärke
Fruchtnote
Körper
Balance
Crema
Koffein
 

Suchoptionen

Robusta-Anteil --
-- Arabica-Anteil
   
   
   
   

Espresso für Siebträger

Espresso für Siebträger: So muss Espresso – und nicht anders!

Espressofreunde sind sich einig: Vollendeter Espresso kommt aus der Siebträgermaschine. Immer. Denn hier gehen Wasserdruck, Extraktionszeit und Temperatur eine perfekte Liaison ein. Und die sorgt am Ende für eine ideale Crema, den richtigen Geschmack und natürlich die optimale Balance aus Säuren, Aromen und Bitterstoffen. Zwar verlangt eine Siebträgermaschine etwas Können, allerdings überzeugen die Ergebnisse wie bei kaum einer anderen Zubereitungsart.

Welcher Espresso ist für Siebträger ideal?

Wie bei jeder Zubereitungsart ist es nicht unbedeutend, welcher Espresso in welcher Form in die Siebträger kommt. Abgestimmte Espressomischungen entfalten bei der richtigen Wassertemperatur, Extraktionszeit und dem idealen Druck ihre ganze Aromenpalette. Espressobohnen haben hier ein Heimspiel, wurde die Zubereitungsmethode doch für den starken, schwarzen Shot erfunden. Doch was macht den perfekten Espresso für Siebträger aus?

  • Ein guter Anteil Robusta-Bohnen sorgt dafür, dass der Espresso aus dem Siebträger in der Tasse eine ausgewogene Bitternote erhält. Außerdem ist Robusta für die Stabilität der Crema verantwortlich.

  • Eine eher dunkle Röstung, am besten nach italienischer Manier, kitzelt die Aromenpalette des Espressos hervor, die sich in der kurzen Kontaktzeit mit Wasser im Siebträger facettenreich aus den Bohnen löst.

  • Körperreiche Mischungen aus dem Kaffeeberater von Aromatico eignen sich hervorragend, sofern sie mit drei Bohnen in der Eignungsskala für Espresso ausgezeichnet sind.

  • Die Bohnen müssen in jedem Fall perfekt gemahlen werden – das hat enormen Einfluss auf das Endergebnis in der Tasse. Erfahrene Espressogenießer mahlen ganze Bohnen selbst und je nach Maschine. Für Einsteiger bieten sich gemahlene Mischungen an, die sie nur noch angemessen im Siebträger tampen müssen.

  • Aromatico bietet außerdem sogenannte E.S.E-Pads, die fertig portioniert mit einem Pad-Sieb in den Siebträger gelegt werden können – wenn es einmal fix gehen soll.

So gelingt formvollendeter Espresso im Siebträger

Eine Siebträgermaschine bietet viele Einstellungsmöglichkeiten, die man für den optimalen Espresso auch unbedingt austarieren sollte. Bevor der erste Espresso serviert werden kann, heißt es ausprobieren, einstellen, justieren. Die folgenden Vorschläge sind Richtwerte – auch bekannt als die 5 M des Espresso -, die je nach Maschine und Espresso variieren können.

  • Der Mahlgrad: Viele Barista und Espresso-Experten sind überzeugt, dass die Kaffeemühle – und damit der Mahlgrad der Bohnen – das wichtigste Zünglein an der Waage ist. Da die Kontaktzeit des Wassers mit dem Mehl im Siebträger überaus gering ist, müssen die Bohnen fein gemahlen sein. Nur so besitzen sie eine entsprechende Textur zur perfekten Extraktion. Hier unterscheiden sich einzelne Mühlen in ihren Abstufungen. Ausprobieren ist angenehme Pflicht.

  • Die Dosierung: Als nötige Menge pro Espresso im Siebträger empfehlen Experten etwa 7 bis 9 g. Dieser Wert ist zwar leicht variabel, allerdings hat er sich bei den meisten Maschinen bewährt.

  • Das Tampen: Mit dem Tampen – also dem Andrücken des Espressomehls im Siebträger – beeinflusst der Faktor Mensch das Endergebnis enorm. Nur beim Tampen wird die entsprechende Oberfläche für die perfekte Extraktion geschaffen. Der Tamper wird dabei senkrecht von oben mit einem Anpressdruck von etwa 15 bis 20 kg geführt. Es gibt auch Hebeltamper, welche die optimale Kraftübertragung ohne Anstrengung ermöglichen.

  • Die Durchlaufzeit: 24 bis 26 Sekunden – länger sollten Wasser und Espressomehl nicht in Kontakt sein, um eine perfekte Crema und den idealen Geschmack in die Tasse zu bringen. Ein Druck von rund 9 bar und eine Wassertemperatur von rund 90 bis 95 Grad tun ihr Übriges für den vollendeten Genuss. Aber auch hier gilt: Ausprobieren geht über jede Theorie!

Profitipps für Espresso aus dem Siebträger

Hochwertige Siebträgermaschinen ähneln – gerade in der Profiklasse – oft Kommandobrücken eines Raumschiffs. Dieser Eindruck ist nicht ganz falsch, verlangt es doch ein gewisses Können, bis man den Dampfmaschinen den gewünschten Espresso abringt. Selbst, wer schon jahrelang mit dem Siebträger arbeitet, muss von vorne beginnen, sobald er eine neue Maschine vor sich hat. Allerdings gibt es ein paar Profi-Tipps, die unabhängig vom Siebträgermodell für noch besseren Espresso und den höchsten Genuss sorgen.

  • Ganz gleich, um welches Modell es sich handelt: Die Siebträgermaschine sollte genug Zeit zum Aufheizen bekommen, bevor der erste Espresso des Tages serviert wird. Dennoch gilt es, einer „Überhitzung“ vorzubeugen: Vor dem ersten Espresso sollte das Wasser für eine Weile aus der Brühgruppe laufen können, wodurch die Maschine auf die ideale Betriebstemperatur gebracht wird.

  • Penible Sauberkeit am Siebträger und dem Auslass ist der Schlüssel. Espresso aus dem Siebträger ist eine recht fettige Emulsion. Öle lagern sich schnell an den wichtigsten Bauteilen und den feinen Sieblöchern ab. Nach jedem Durchlauf sollten der Träger und der Auslass mit Wasser gereinigt werden.

  • Die Wasserrückstände wischt man mit einem Tuch aus dem Siebträger, da dieses Wasser den Espresso schon vor dem Durchlauf anlösen würde.

  • Der finale Dreher beim Tampen ist für viele Profis essenziell, um die Oberfläche zu polieren und einheitlich zu machen. Ob er nötig ist, ist umstritten – allerdings steht fest, dass die Ergebnisse umso besser werden, je glatter der Espresso im Siebträger ist.

  • Bevor der Siebträger in die Maschine gesetzt wird, sorgt ein Knopfdruck auf das Espresso-Programm dafür, dass Wasser die Rückstände aus dem Auslass schwemmt. Dieses sogenannte Flashen gehört ebenfalls zum Geheimnis von perfektem Espresso aus dem Siebträger.

  • Sobald die Siebträgermaschine zum festen Bestandteil des Espressorituals wird, lohnt die Investition in eine hochwertige Mühle. Diese bringt idealerweise ein Kegelmahlwerk mit, das für besonders gleichmäßige Ergebnisse sorgt und das Espressomehl überaus fein mahlt. Außerdem entwickelt sich hier wenig Hitze, die das feine Aromengerüst von Espresso nur zerstören würde.

Abgesehen vom Espresso: Kaffeespezialitäten aus dem Siebträger

Zwar gehören Espresso und Siebträger zusammen wie Tag und Nacht, doch ist der kurze Schwarze nicht der einzige Kaffee, der in dieser Maschine besonders gut gelingt.

  • Wer sonst auf Filterkaffee setzt, aber die geschmacklichen Vorteile von Kaffee aus dem Siebträger nutzen will, ist mit einem Americano hervorragend bedient. Dabei wird ein fertiger (!) Espresso mit heißem Wasser verlängert, sodass am Ende rund 140 ml Getränk in der Tasse landen. Der Geschmack und die Stärke sind intensiver als beim Filterkaffee und werden ob ihrer Feinheit immer mehr geschätzt.

  • Andersherum lässt sich ein Espresso auch noch weiter verdichten. Der Ristretto besteht aus der gleichen Menge Kaffee wie ein normaler Espresso-Shot, wird aber nur mit der Hälfte des Wassers zubereitet.

  • Und nicht zu vergessen, ein Espresso ist stets die Basis von Kaffeespezialitäten mit Milch, z. B. Cappuccino und Latte Macchiato.

 

 

Aromatico

Miscela Oro

1000 g / ganze Bohne

Goldener Espressogenuss

Aromatico

Miscela Oro

1000 g / ganze Bohne

Goldener Espressogenuss
 

Aromatico

3 Stelle Classico

1000 g / ganze Bohne

Unser Klassiker

Aromatico

3 Stelle Classico

1000 g / ganze Bohne

Unser Klassiker
 

Badilatti

Espresso Bar

1000 g / ganze Bohne

All‘italiana

Badilatti

Espresso Bar

1000 g / ganze Bohne

All‘italiana
 

Barbera

Hesperia

1000 g / ganze Bohne

Der Kräftige

Barbera

Hesperia

1000 g / ganze Bohne

Der Kräftige
 

Barbera

Classica

1000 g / ganze Bohne

Neapolitanischer Espresso

Barbera

Classica

1000 g / ganze Bohne

Neapolitanischer Espresso
 

Barbera

Mago

1000 g / ganze Bohne

Il mago del Caffè

Barbera

Mago

1000 g / ganze Bohne

Il mago del Caffè
 

Bendinelli

Intenso

1000 g / ganze Bohne

Der Intensive

Bendinelli

Intenso

1000 g / ganze Bohne

Der Intensive
 

Blasercafé

Marone

1000 g / ganze Bohne

Weihnachtlich würzig

Blasercafé

Marone

1000 g / ganze Bohne

Weihnachtlich würzig
 

Blasercafé

Lussuria

1000 g / ganze Bohne

Pure Leidenschaft

Blasercafé

Lussuria

1000 g / ganze Bohne

Pure Leidenschaft
 

Blasercafé

BIO Verde Fairtrade

1000 g / ganze Bohne

Der Würzige

Blasercafé

BIO Verde Fairtrade

1000 g / ganze Bohne

Der Würzige
 

Blasercafé

Saint Tropez

1000 g / ganze Bohne

Côte d’Azur-Flair

Blasercafé

Saint Tropez

1000 g / ganze Bohne

Côte d’Azur-Flair
 

Blasercafé

Rosso e Nero

1000 g / ganze Bohne

Perfekt ausbalancierter Geschmack

Blasercafé

Rosso e Nero

1000 g / ganze Bohne

Perfekt ausbalancierter Geschmack
 

Blasercafé

Lilla e Rose

1000 g / ganze Bohne

Flieder und Rosen

Blasercafé

Lilla e Rose

1000 g / ganze Bohne

Flieder und Rosen
 

Bonomi

Macumba Miscela Di Caffè

1000 g / ganze Bohne

Perfekter Start in den Tag

Bonomi

Macumba Miscela Di Caffè

1000 g / ganze Bohne

Perfekter Start in den Tag
 

Brao

Orange

1000 g / ganze Bohne

Am Morgen, am Liebsten

Brao

Orange

1000 g / ganze Bohne

Am Morgen, am Liebsten
 

Brao

Green

1000 g / ganze Bohne

Vielschichtigkeit guten Geschmacks

Brao

Green

1000 g / ganze Bohne

Vielschichtigkeit guten Geschmacks
 

Brao

Silver Argento

1000 g / ganze Bohne

Abenteuersehnsucht in der Tasse

Brao

Silver Argento

1000 g / ganze Bohne

Abenteuersehnsucht in der Tasse
 

Bristot

Cortina

1000 g / ganze Bohne

Wenn der Vorhang fällt

Bristot

Cortina

1000 g / ganze Bohne

Wenn der Vorhang fällt
 

Alle Kaffeepreise gelten inkl. 2,19 €/kg KaffeeSt. | inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. | Alle Angebote gelten solange der Vorrat reicht.

Zuletzt angesehen