Begriffserklärung: Arabica und Robusta | Das Aromatico Kaffeewissen
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
Kaufen Sie Kaffee und Espresso im Wert von 100 € ein und Sie erhalten 6 Cappuccino-Tassen aus dem Hause Kimbo gratis. Code: KIMBO Mehr lesen
Geben Sie bei Ihrer Bestellung im Warenkorb den Aktionscode ein und Sie erhalten 6 Cappuccino-Tassen aus dem Hause Kimbo gratis – solange der Vorrat reicht. Die Aktion gilt für Bestellungen mit einem Warenkorbwert von mind. 100 € ohne Versandkosten, ist einmalig pro Kunde gültig und ausschließlich auf www.aromatico.de einzulösen.
Background Shadow Image
Background Shadow Image
Arabica und Robusta
Background Shadow Image

Arabica und Robusta Kaffeebohnen

Kaffeebohnen wachsen innerhalb des Kaffeegürtels. In der Bohnenkunde wird zwischen Coffea Arabica (Arabica) und Coffea Canephora (Robusta) unterschieden. Weltweit entfallen ca. 60% des Kaffeeanbaus auf Arabica-Kaffeebohnen. 

Arabica

Arabica-Bohnen sind tendenziell größer als Robusta-Bohnen, haben eine längliche, flache Form und eine leicht geschwungene Furche im Längsschnitt der Bohne.
Arabica-Pflanzen sind anspruchsvoll gegenüber den klimatischen Bedingungen, sie wachsen ausschließlich in höheren Lagen. Sie gedeihen überwiegend in Süd- und Mittelamerika sowie in Teilen Afrikas.
Im Geschmacksprofil sind Arabica-Bohnen sehr vielfältig. Sie können süße, säuerliche, würzige und vor allem fruchtige Noten entfalten. Außerdem enthalten Arabica-Bohnen weniger Koffein als Robusta-Bohnen.

Background Shadow Image Arabica und Robusta
Arabica und Robusta

Aromatico

EINS

250 g / ganze Bohne

Herausragender Genuss

Aromatico

ZWEI

250 g / ganze Bohne

Feiner Filterkaffee

Badilatti

Aromatico Selezione Passione

1000 g / ganze Bohne

Leidenschaft, die verbindet

La Brasiliana

Aromatico Selezione Squisito

1000 g / ganze Bohne

Aromatico Selezione

Aromatico

3 Stelle

1000 g / ganze Bohne

Classico

Manaresi

Miscela Oro

1000 g / ganze Bohne

Kraft und Inspiration

Illy

Classico Normale Röstung

250 g / ganze Bohne

Die Kraft der Sensibilität

Trucillo

Il mio Caffè Classico

1000 g / ganze Bohne

Der italienische Klassiker

La Brasiliana

Marfisa

1000 g / ganze Bohne

Leidenschaft für Kaffee

Ambient&spresso

Caffè Napoletano 50/50

1000 g / ganze Bohne

Typisch neapolitanischer Espresso

Ambient&spresso

Crema D'Arabia

1000 g / ganze Bohne

100% Arabica aus den besten Sorten der Welt

Lavazza

Crema E Aroma

1000 g / ganze Bohne

Der Meistverkaufte

Aromatico

5 Stelle

1000 g / ganze Bohne

Superiore

Ionia

Gran Crema

1000 g / ganze Bohne

Der Allrounder und Meistverkaufte

Passalacqua

Cremador

1000 g / ganze Bohne

Wie schmeckt Volumen im Mund?

Aromatico

Miscela Oro

1000 g / ganze Bohne

Harmonischer Genuss

Martella

Maximum Class

1000 g / ganze Bohne

Der upper level Kaffee

Schreyögg

Artista

1000 g / ganze Bohne

High-Class und Limitiert

Lavazza

Qualita Rossa

1000 g / ganze Bohne

Ein klassischer Italiener

Pellini

Vivace Nr. 82

1000 g / ganze Bohne

Lebendig und aufgeweckt

Kimbo

Antica Traditione

250 g / gemahlen

Tradition, die um die Welt geht

Hausbrandt

Nonnetti

1000 g / ganze Bohne

Der Geschmack der Geschichte

Ionia

Gastronom

1000 g / ganze Bohne

Der Kraftvolle und Intensive

Illy

Lungo Kapseln 21 Stück

140 g / Illy Iperespresso Kapseln

Großes Volumen in der Tasse

Illy

Classico Normale Röstung Kapseln 21 Stück

140 g / Illy Iperespresso Kapseln

Die Kraft der Sensibilität
GESCHMACKSTREND BOHNE: ARABICA ODER ROBUSTA?


Es gibt insgesamt über 124 verschiedene Arten von Kaffeebohnen, die bekanntesten sind die Arabica und Robusta. Insgesamt machen diese beiden Arten 90 % des Welthandels aus. Aber worin unterscheiden sich Arabica- und Robustabohnen und ist Robusta minderwertiger als Arabica? 

MEHR ERFAHREN

Robusta

Robusta-Bohnen sind kleine, runde Kaffeebohnen mit einer eher geradlinigen, mittigen Furche.In Asien, Indien und Teilen Afrikas wachsen Kaffeepflanzen, die Robusta-Kaffeebohnen tragen. Diese wachsen auch in niedrigen Regionen und bevorzugen wärmeres Klima.
Robusta-Bohnen haben einen höheren Koffeingehalt gegenüber Arabica-Bohnen und werden häufig in Espresso Blends integriert. Sie geben eine charakteristische kräftige Bitternote und lassen eine feste Crema entstehen.
Die Bewertung von Kaffeebohnen richtet sich nach der Bohnengröße (Screensize) und dem jeweiligen Anbaugebiet. Je nach Exklusivität der Provenienz, Aufbereitungsart und Nachfrage variiert der Preis. Arabica-Kaffeebohnen werden an der New Yorker Börse und Robusta-Kaffeebohnen an der Londoner Börse gehandelt.

Aromatico Coffee World Magazin: Geschmackstrend Bohne