Zubereitung: Cold Brew | Das Aromatico Kaffeewissen
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
Kaufen Sie Kaffee und Espresso im Wert von 100 € ein und Sie erhalten 6 Cappuccino-Tassen aus dem Hause Kimbo gratis. Code: KIMBO Mehr lesen
Geben Sie bei Ihrer Bestellung im Warenkorb den Aktionscode ein und Sie erhalten 6 Cappuccino-Tassen aus dem Hause Kimbo gratis – solange der Vorrat reicht. Die Aktion gilt für Bestellungen mit Warenkorbwert von mind. 100 € ohne Versandkosten, ist einmalig pro Kunde gültig und ausschließlich auf www.aromatico.de einzulösen.
Background Shadow Image
Background Shadow Image
Cold Brew Dripster
Background Shadow Image
Background Shadow Image Cold Brew
Cold Brew

VEE Kaffee

Guatemala

250 g / ganze Bohne

Echter Antigua

Mokaflor

Brewing Special Cut

250 g / ganze Bohne

Fruchtig klare Noten

Schreyögg

BIO Natura

250 g / gemahlen

Höchster Genuss - fair gehandelt

Moak

Supremo

500 g / ganze Bohne

Kolumbien - Tolima

Moak

Orquidea

500 g / ganze Bohne

Costa Rica - Brunca Valley

Langen Kaffee

Tatico Classico

500 g / gemahlen

Bio und Fair gehandelt

Elbgold

Guatemala El Moreno

250 g / ganze Bohne

Über den Wolken von Guatemala

Supremo

Don Macho

250 g / ganze Bohne

Supremo Microlot

Wildkaffee

Guatemala Los Amigos

500 g / ganze Bohne

Von der Finca La Labor

Dinzler

Kaffee Premium

250 g / ganze Bohne

Filterkaffee für den ganzen Tag

Dinzler

Kaffee Kenia Ndurutu

250 g / ganze Bohne

Direkt gehandelt

Aromatico

EINS

250 g / ganze Bohne

Herausragender Genuss

Aromatico

ZWEI

250 g / ganze Bohne

Feiner Filterkaffee
Schritt 1:
Wasser mit Kaffeemehl vermengen

Verwenden Sie ca. 10 g gemahlenen Kaffee pro 100 ml. Bei der direkten Methode wird der gemahlene Kaffee zuerst in das Gefäß gegeben und anschließend mit Wasser aufgegossen.

Schritt 2:
Kühl lagern und ruhen lassen

Füllen Sie den Kaffee mit Wasser auf. Das Gefäß mit Frischhaltefolie bedecken und anschließend für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Aromatico-icon-flag-italy

All' italiana

Der italienische Kaffee-Liebhaber zeigt sich gekühlten Kaffeebohnen-Spezialitäten durchaus zugeneigt. Anders als der Iced Moccacino jedoch findet sich der Cold Brew Coffee in privatem Umfeld weniger. Noch gehört der kalt aufgebrühte Kaffee, der Cold Brew, in den Bereich des Szene-Kaffees großer Metropolen.

Tipp

Das Überbrühen mit dem Dripster eröffnet experimentierfreudigen Kaffee-Fans zahlreiche Möglichkeiten, um Stärke und Konsistenz des Cold Brew Coffee selbst zu beeinflussen. Spielen Sie ein wenig mit den Zutaten und der Zubereitungsdauer und entdecken Sie ihren ganz persönlichen Lieblingskaffee. Geben Sie dem Cold Brew Coffee beim Übergießen eine Prise Salz mit auf den Weg.

Schritt 3:
Kaffeesatz filtern

Nun den kalten Kaffee durch einen Filter gießen, um den Kaffeesatz herauszufiltern.

Schritt 4:
Zurücklehnen und genießen

Den Kaffee in ein Glas umfüllen, wahlweise mit Eiswürfeln, und das erfrischende Kaffeegetränk genießen!

Cold Brew: Das Kaffee-Trendgetränk für den Sommer

Die Sonne scheint, es herrscht Urlaubsstimmung und es kommt der Wunsch nach einer Abkühlung in Kombination mit dem geliebten Kaffeegeschmack auf. Haben Sie schon einmal Cold Brew probiert? Die Zubereitungsvariationen sind vielfältig und trotzdem einfach. Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Cold Brew zubereiten können.

Der gläserne Dripster² gilt als idealer Partner, um den Sud für Ihren Cold Brew Coffee herzustellen. Mit ihm kann sowohl die Cold Drip Methode als auch Full Immension Methode umgesetzt werden.  Und so starten Sie das Unternehmen „kalter Kaffee" in der Cold Drip Variante:

COLD BREW: KALTER KAFFEE FÜR HEISSE TAGE

In den USA hat Cold Brew bereits die Bars und Scene Kneipen erobert und sobald die Sonne herauskommt, ist Cold Brew Coffee auf der Speisekarte zu finden.
MEHR ERFAHREN

ESPRESSO TONIC: SOMMER TRENDDRINK

Ein guter Espresso ist ein Genuss. Ein hervorragend gemixter Gin Tonic ebenso. Das war es dann mit den Gemeinsamkeiten. Oder doch nicht? 
MEHR ERFAHREN

ICED COFFEE

Die gelungene Verbindung aus aromatischem Kaffee und zart schmelzendem Eis ist in der warmen Jahreszeit der ein erfrischender Genuss. 
MEHR ERFAHREN

Cold Brew Coffee in Eigenregie: kalter Kaffee als heißer Tipp

Cold Brew Coffee – eine jahrhundertealte Variante des Kaffeebrühens zeigt sich in frischem Gewand. Seit einigen Jahren erlebt der Filterkaffee allgemein eine erfreuliche Renaissance: In Zeiten von Yoga, Achtsamkeit und Entschleunigung im Alltag kehrt der Kaffee-Genießer bewusst zurück zu den Wurzeln. Der sinnliche Augenblick, wenn die ersten überbrühten schwarz-braunen Kaffeetropfen in die Kanne oder Tasse fallen und der unvergleichliche Aromaduft die Nase kitzelt – wer wird zu diesen entspannenden Momenten Nein sagen? An heißen Sommertagen begegnet Ihnen in Cafés und Szene-Bars neben Latte macchiato und Iced Moccacino ein noch junger Trend in Sachen „kalter Kaffee”: Cold Brew Coffee. Anstelle von heißem Wasser kitzeln schmelzende Eiswürfel oder kaltes Wasser Tröpfchen für Tröpfchen das wertvolle Kaffeearoma aus dem Kaffeepulver. Herrlicher Nebeneffekt: Bitterstoffe und Säure haben keine Chance bei dieser schonenden Art, Kaffee aufzubrühen. Es entsteht eine reizarme, leicht verträgliche und zugleich erfrischende Kaffeespezialität.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses außergewöhnliche optische Schauspiel und das erlebenswert milde Kaffee-Erlebnis ohne viel Aufwand zu Hause perfekt inszenieren.

Anleitung: Cold Brew Zubereitung ~ Full Immersion Methode

Anleitung: Cold Brew mit dem Dripster ~ Cold Drip

Kaffees für die Cold Brew Zubereitung

COLD BREW ZUBEREITER

Chemex

Kaffeekaraffe für 3 Tassen

Handfilter-Methoden

Chemex für 3 Tassen

Chemex

Kaffeekaraffe für 6 Tassen

Handfilter-Methoden

Chemex für 6 Tassen

Dripster

Cold Drip Coffee Maker 600ml

Weitere Kaffeebereiter

Der Cold Brew Coffee Maker

Hario

Cold Brew Coffee Pitcher

Weitere Kaffeebereiter

Pure Eleganz aus Glas und Edelstahl

Hario

Cold Brew Kanne Mizudashi

Weitere Kaffeebereiter

Heiß & kalt

Hario

Cold Brew Karaffe

Weitere Kaffeebereiter

Elegante Kombination aus Glas und Edelstahl

Brewjar

Cold Brew Jar 1l

Weitere Kaffeebereiter

Cold Brew Coffee einfach zubereitet

Brewjar

Cold Brew Jar XL 1,5l

Weitere Kaffeebereiter

Cold Brew Coffee einfach zubereitet

Hario

Cold Brew Kanne Mizudashi 600ml

Weitere Kaffeebereiter

Heiß & kalt
Good Spirits Cold Brew


Ready to drink

Es soll schnell gehen? Wie wäre es mit Cold Brew trinkfertig aus der Flasche? Der Cold Brew Bio von Good Spirits erfrischt mit feinen, fruchtigen und schokoladigen Anklängen und ist bereits in kleinen 250 ml Flaschen gefüllt.

SCHRITT 1
Kaffeebohnen abwiegen, wir empfehlen 10 g Kaffee pro 100 ml Wasser. Kaffeebohnen frisch mahlen, etwas gröberer Mahlgrad (etwa in der French-Press-Variante).

SCHRITT 2
Kaffeepulver und eventuell eine Prise Salz in das Pulverbehältnis geben. Die Kaffeeoberfläche leicht befeuchten (Pre-Infusion) für eine gleichmäßige Extraktion.

SCHRITT 3
Eiswürfel und/oder kaltes Wasser in den oberen Wassertank einfüllen. Ventil je nach gewünschter Konzentration des Suds öffnen (Richtwert 1 Tropfen pro Sekunde). Nach zwei bis drei Stunden ist das komplette Wasser durchgelaufen. Eine längere Kontaktzeit erhöht die Konsistenz des Cold Brew Coffee.

SCHRITT 4
Vor dem Trinken umrühren, fertig! Cold Brew Coffee eiskalt genießen. Im Kühlschrank bleibt er mehrere Tage haltbar.

Background Shadow Image Cold Brew
Cold Brew

VEE Kaffee

Guatemala

250 g / ganze Bohne

Echter Antigua

Mokaflor

Brewing Special Cut

250 g / ganze Bohne

Fruchtig klare Noten

Schreyögg

BIO Natura

250 g / gemahlen

Höchster Genuss - fair gehandelt

Moak

Supremo

500 g / ganze Bohne

Kolumbien - Tolima

Moak

Orquidea

500 g / ganze Bohne

Costa Rica - Brunca Valley

Langen Kaffee

Tatico Classico

500 g / gemahlen

Bio und Fair gehandelt

Elbgold

Guatemala El Moreno

250 g / ganze Bohne

Über den Wolken von Guatemala

Supremo

Don Macho

250 g / ganze Bohne

Supremo Microlot

Wildkaffee

Guatemala Los Amigos

500 g / ganze Bohne

Von der Finca La Labor

Dinzler

Kaffee Premium

250 g / ganze Bohne

Filterkaffee für den ganzen Tag

Dinzler

Kaffee Kenia Ndurutu

250 g / ganze Bohne

Direkt gehandelt

Aromatico

EINS

250 g / ganze Bohne

Herausragender Genuss

Aromatico

ZWEI

250 g / ganze Bohne

Feiner Filterkaffee
Schritt 1:
Wasser mit Kaffeemehl vermengen

Verwenden Sie ca. 10 g gemahlenen Kaffee pro 100 ml. Bei der direkten Methode wird der gemahlene Kaffee zuerst in das Gefäß gegeben und anschließend mit Wasser aufgegossen.

Schritt 2:
Kühl lagern und ruhen lassen

Füllen Sie den Kaffee mit Wasser auf. Das Gefäß mit Frischhaltefolie bedecken und anschließend für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Aromatico-icon-flag-italy

All' italiana

Der italienische Kaffee-Liebhaber zeigt sich gekühlten Kaffeebohnen-Spezialitäten durchaus zugeneigt. Anders als der Iced Moccacino jedoch findet sich der Cold Brew Coffee in privatem Umfeld weniger. Noch gehört der kalt aufgebrühte Kaffee, der Cold Brew, in den Bereich des Szene-Kaffees großer Metropolen.

Tipp

Das Überbrühen mit dem Dripster eröffnet experimentierfreudigen Kaffee-Fans zahlreiche Möglichkeiten, um Stärke und Konsistenz des Cold Brew Coffee selbst zu beeinflussen. Spielen Sie ein wenig mit den Zutaten und der Zubereitungsdauer und entdecken Sie ihren ganz persönlichen Lieblingskaffee. Geben Sie dem Cold Brew Coffee beim Übergießen eine Prise Salz mit auf den Weg.

Schritt 3:
Kaffeesatz filtern

Nun den kalten Kaffee durch einen Filter gießen, um den Kaffeesatz herauszufiltern.

Schritt 4:
Zurücklehnen und genießen

Den Kaffee in ein Glas umfüllen, wahlweise mit Eiswürfeln, und das erfrischende Kaffeegetränk genießen!

Cold Brew: Das Kaffee-Trendgetränk für den Sommer

Die Sonne scheint, es herrscht Urlaubsstimmung und es kommt der Wunsch nach einer Abkühlung in Kombination mit dem geliebten Kaffeegeschmack auf. Haben Sie schon einmal Cold Brew probiert? Die Zubereitungsvariationen sind vielfältig und trotzdem einfach. Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Cold Brew zubereiten können.

Der gläserne Dripster² gilt als idealer Partner, um den Sud für Ihren Cold Brew Coffee herzustellen. Mit ihm kann sowohl die Cold Drip Methode als auch Full Immension Methode umgesetzt werden.  Und so starten Sie das Unternehmen „kalter Kaffee" in der Cold Drip Variante:

COLD BREW: KALTER KAFFEE FÜR HEISSE TAGE


In den USA hat Cold Brew bereits die Bars und Scene Kneipen erobert und sobald die Sonne herauskommt, ist Cold Brew Coffee auf der Speisekarte zu finden.
MEHR ERFAHREN

ICED COFFEE


Die gelungene Verbindung aus aromatischem Kaffee und zart schmelzendem Eis ist in der warmen Jahreszeit der ein erfrischender Genuss. 
MEHR ERFAHREN

Cold Brew Coffee in Eigenregie: kalter Kaffee als heißer Tipp

Cold Brew Coffee – eine jahrhundertealte Variante des Kaffeebrühens zeigt sich in frischem Gewand. Seit einigen Jahren erlebt der Filterkaffee allgemein eine erfreuliche Renaissance: In Zeiten von Yoga, Achtsamkeit und Entschleunigung im Alltag kehrt der Kaffee-Genießer bewusst zurück zu den Wurzeln. Der sinnliche Augenblick, wenn die ersten überbrühten schwarz-braunen Kaffeetropfen in die Kanne oder Tasse fallen und der unvergleichliche Aromaduft die Nase kitzelt – wer wird zu diesen entspannenden Momenten Nein sagen? An heißen Sommertagen begegnet Ihnen in Cafés und Szene-Bars neben Latte macchiato und Iced Moccacino ein noch junger Trend in Sachen „kalter Kaffee”: Cold Brew Coffee. Anstelle von heißem Wasser kitzeln schmelzende Eiswürfel oder kaltes Wasser Tröpfchen für Tröpfchen das wertvolle Kaffeearoma aus dem Kaffeepulver. Herrlicher Nebeneffekt: Bitterstoffe und Säure haben keine Chance bei dieser schonenden Art, Kaffee aufzubrühen. Es entsteht eine reizarme, leicht verträgliche und zugleich erfrischende Kaffeespezialität.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses außergewöhnliche optische Schauspiel und das erlebenswert milde Kaffee-Erlebnis ohne viel Aufwand zu Hause perfekt inszenieren.

Anleitung: Cold Brew Zubereitung ~ Full Immersion Methode

Anleitung: Cold Brew mit dem Dripster ~ Cold Drip

Kaffees für die Cold Brew Zubereitung

COLD BREW ZUBEREITER

Chemex

Kaffeekaraffe für 3 Tassen

Handfilter-Methoden

Chemex für 3 Tassen

Chemex

Kaffeekaraffe für 6 Tassen

Handfilter-Methoden

Chemex für 6 Tassen

Dripster

Cold Drip Coffee Maker 600ml

Weitere Kaffeebereiter

Der Cold Brew Coffee Maker

Hario

Cold Brew Coffee Pitcher

Weitere Kaffeebereiter

Pure Eleganz aus Glas und Edelstahl

Hario

Cold Brew Kanne Mizudashi

Weitere Kaffeebereiter

Heiß & kalt

Hario

Cold Brew Karaffe

Weitere Kaffeebereiter

Elegante Kombination aus Glas und Edelstahl

Brewjar

Cold Brew Jar 1l

Weitere Kaffeebereiter

Cold Brew Coffee einfach zubereitet

Brewjar

Cold Brew Jar XL 1,5l

Weitere Kaffeebereiter

Cold Brew Coffee einfach zubereitet

Hario

Cold Brew Kanne Mizudashi 600ml

Weitere Kaffeebereiter

Heiß & kalt
Good Spirits Cold Brew


Ready to drink. 
Es soll schnell gehen? Wie wäre es mit Cold Brew trinkfertig aus der Flasche? Der Cold Brew Bio von Good Spirits erfrischt mit feinen, fruchtigen und schokoladigen Anklängen und ist bereits in kleinen 250 ml Flaschen gefüllt.

SCHRITT 1
Kaffeebohnen abwiegen, wir empfehlen 10 g Kaffee pro 100 ml Wasser. Kaffeebohnen frisch mahlen, etwas gröberer Mahlgrad (etwa in der French-Press-Variante).

SCHRITT 2
Kaffeepulver und eventuell eine Prise Salz in das Pulverbehältnis geben. Die Kaffeeoberfläche leicht befeuchten (Pre-Infusion) für eine gleichmäßige Extraktion.

SCHRITT 3
Eiswürfel und/oder kaltes Wasser in den oberen Wassertank einfüllen. Ventil je nach gewünschter Konzentration des Suds öffnen (Richtwert 1 Tropfen pro Sekunde). Nach zwei bis drei Stunden ist das komplette Wasser durchgelaufen. Eine längere Kontaktzeit erhöht die Konsistenz des Cold Brew Coffee.

SCHRITT 4
Vor dem Trinken umrühren, fertig! Cold Brew Coffee eiskalt genießen. Im Kühlschrank bleibt er mehrere Tage haltbar.

ESPRESSO TONIC: SOMMER TRENDDRINK


Ein guter Espresso ist ein Genuss. Ein hervorragend gemixter Gin Tonic ebenso. Das war es dann mit den Gemeinsamkeiten. Oder doch nicht?
MEHR ERFAHREN

Background Shadow Image Cold Brew
Cold Brew

VEE Kaffee

Guatemala

250 g / ganze Bohne

Echter Antigua

Mokaflor

Brewing Special Cut

250 g / ganze Bohne

Fruchtig klare Noten

Schreyögg

BIO Natura

250 g / gemahlen

Höchster Genuss - fair gehandelt

Moak

Supremo

500 g / ganze Bohne

Kolumbien - Tolima

Moak

Orquidea

500 g / ganze Bohne

Costa Rica - Brunca Valley

Langen Kaffee

Tatico Classico

500 g / gemahlen

Bio und Fair gehandelt

Elbgold

Guatemala El Moreno

250 g / ganze Bohne

Über den Wolken von Guatemala

Supremo

Don Macho

250 g / ganze Bohne

Supremo Microlot

Wildkaffee

Guatemala Los Amigos

500 g / ganze Bohne

Von der Finca La Labor

Dinzler

Kaffee Premium

250 g / ganze Bohne

Filterkaffee für den ganzen Tag

Dinzler

Kaffee Kenia Ndurutu

250 g / ganze Bohne

Direkt gehandelt

Aromatico

EINS

250 g / ganze Bohne

Herausragender Genuss

Aromatico

ZWEI

250 g / ganze Bohne

Feiner Filterkaffee
Schritt 1:
Wasser mit Kaffeemehl vermengen

Verwenden Sie ca. 10 g gemahlenen Kaffee pro 100 ml. Bei der direkten Methode wird der gemahlene Kaffee zuerst in das Gefäß gegeben und anschließend mit Wasser aufgegossen.

Schritt 2:
Kühl lagern und ruhen lassen

Füllen Sie den Kaffee mit Wasser auf. Das Gefäß mit Frischhaltefolie bedecken und anschließend für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Aromatico-icon-flag-italy

All' italiana

Der italienische Kaffee-Liebhaber zeigt sich gekühlten Kaffeebohnen-Spezialitäten durchaus zugeneigt. Anders als der Iced Moccacino jedoch findet sich der Cold Brew Coffee in privatem Umfeld weniger. Noch gehört der kalt aufgebrühte Kaffee, der Cold Brew, in den Bereich des Szene-Kaffees großer Metropolen.

Tipp

Das Überbrühen mit dem Dripster eröffnet experimentierfreudigen Kaffee-Fans zahlreiche Möglichkeiten, um Stärke und Konsistenz des Cold Brew Coffee selbst zu beeinflussen. Spielen Sie ein wenig mit den Zutaten und der Zubereitungsdauer und entdecken Sie ihren ganz persönlichen Lieblingskaffee. Geben Sie dem Cold Brew Coffee beim Übergießen eine Prise Salz mit auf den Weg.

Schritt 3:
Kaffeesatz filtern

Nun den kalten Kaffee durch einen Filter gießen, um den Kaffeesatz herauszufiltern.

Schritt 4:
Zurücklehnen und genießen

Den Kaffee in ein Glas umfüllen, wahlweise mit Eiswürfeln, und das erfrischende Kaffeegetränk genießen!

Cold Brew: Das Kaffee-Trendgetränk für den Sommer

Die Sonne scheint, es herrscht Urlaubsstimmung und es kommt der Wunsch nach einer Abkühlung in Kombination mit dem geliebten Kaffeegeschmack auf. Haben Sie schon einmal Cold Brew probiert? Die Zubereitungsvariationen sind vielfältig und trotzdem einfach. Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Cold Brew zubereiten können.

Der gläserne Dripster² gilt als idealer Partner, um den Sud für Ihren Cold Brew Coffee herzustellen. Mit ihm kann sowohl die Cold Drip Methode als auch Full Immension Methode umgesetzt werden.  Und so starten Sie das Unternehmen „kalter Kaffee" in der Cold Drip Variante:

COLD BREW: KALTER KAFFEE FÜR HEISSE TAGE


In den USA hat Cold Brew bereits die Bars und Scene Kneipen erobert und sobald die Sonne herauskommt, ist Cold Brew Coffee auf der Speisekarte zu finden.
MEHR ERFAHREN

ICED COFFEE


Die gelungene Verbindung aus aromatischem Kaffee und zart schmelzendem Eis ist in der warmen Jahreszeit der ein erfrischender Genuss. 
MEHR ERFAHREN

Cold Brew Coffee in Eigenregie: kalter Kaffee als heißer Tipp

Cold Brew Coffee – eine jahrhundertealte Variante des Kaffeebrühens zeigt sich in frischem Gewand. Seit einigen Jahren erlebt der Filterkaffee allgemein eine erfreuliche Renaissance: In Zeiten von Yoga, Achtsamkeit und Entschleunigung im Alltag kehrt der Kaffee-Genießer bewusst zurück zu den Wurzeln. Der sinnliche Augenblick, wenn die ersten überbrühten schwarz-braunen Kaffeetropfen in die Kanne oder Tasse fallen und der unvergleichliche Aromaduft die Nase kitzelt – wer wird zu diesen entspannenden Momenten Nein sagen? An heißen Sommertagen begegnet Ihnen in Cafés und Szene-Bars neben Latte macchiato und Iced Moccacino ein noch junger Trend in Sachen „kalter Kaffee”: Cold Brew Coffee. Anstelle von heißem Wasser kitzeln schmelzende Eiswürfel oder kaltes Wasser Tröpfchen für Tröpfchen das wertvolle Kaffeearoma aus dem Kaffeepulver. Herrlicher Nebeneffekt: Bitterstoffe und Säure haben keine Chance bei dieser schonenden Art, Kaffee aufzubrühen. Es entsteht eine reizarme, leicht verträgliche und zugleich erfrischende Kaffeespezialität.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses außergewöhnliche optische Schauspiel und das erlebenswert milde Kaffee-Erlebnis ohne viel Aufwand zu Hause perfekt inszenieren.

Anleitung: Cold Brew Zubereitung ~ Full Immersion Methode

Anleitung: Cold Brew mit dem Dripster ~ Cold Drip

Kaffees für die Cold Brew Zubereitung

COLD BREW ZUBEREITER

Chemex

Kaffeekaraffe für 3 Tassen

Handfilter-Methoden

Chemex für 3 Tassen

Chemex

Kaffeekaraffe für 6 Tassen

Handfilter-Methoden

Chemex für 6 Tassen

Dripster

Cold Drip Coffee Maker 600ml

Weitere Kaffeebereiter

Der Cold Brew Coffee Maker

Hario

Cold Brew Coffee Pitcher

Weitere Kaffeebereiter

Pure Eleganz aus Glas und Edelstahl

Hario

Cold Brew Kanne Mizudashi

Weitere Kaffeebereiter

Heiß & kalt

Hario

Cold Brew Karaffe

Weitere Kaffeebereiter

Elegante Kombination aus Glas und Edelstahl

Brewjar

Cold Brew Jar 1l

Weitere Kaffeebereiter

Cold Brew Coffee einfach zubereitet

Brewjar

Cold Brew Jar XL 1,5l

Weitere Kaffeebereiter

Cold Brew Coffee einfach zubereitet

Hario

Cold Brew Kanne Mizudashi 600ml

Weitere Kaffeebereiter

Heiß & kalt
Good Spirits Cold Brew


Ready to drink.
Es soll schnell gehen? Wie wäre es mit Cold Brew trinkfertig aus der Flasche? Der Cold Brew Bio von Good Spirits erfrischt mit feinen, fruchtigen und schokoladigen Anklängen und ist bereits in kleinen 250 ml Flaschen gefüllt.

SCHRITT 1
Kaffeebohnen abwiegen, wir empfehlen 10 g Kaffee pro 100 ml Wasser. Kaffeebohnen frisch mahlen, etwas gröberer Mahlgrad (etwa in der French-Press-Variante).

SCHRITT 2
Kaffeepulver und eventuell eine Prise Salz in das Pulverbehältnis geben. Die Kaffeeoberfläche leicht befeuchten (Pre-Infusion) für eine gleichmäßige Extraktion.

SCHRITT 3
Eiswürfel und/oder kaltes Wasser in den oberen Wassertank einfüllen. Ventil je nach gewünschter Konzentration des Suds öffnen (Richtwert 1 Tropfen pro Sekunde). Nach zwei bis drei Stunden ist das komplette Wasser durchgelaufen. Eine längere Kontaktzeit erhöht die Konsistenz des Cold Brew Coffee.

SCHRITT 4
Vor dem Trinken umrühren, fertig! Cold Brew Coffee eiskalt genießen. Im Kühlschrank bleibt er mehrere Tage haltbar.