Zubereitung: Karlsbader Kanne | Das Aromatico Kaffeewissen
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
Kaufen Sie Kaffee und Espresso im Wert von 60€ und Sie erhalten 250g Martella Maximum Class gratis. Code: MARTELLA Mehr lesen
Geben Sie bei einem Warenkorbwert über 60€ ohne Versandkosten im Warenkorb den Aktionscode ein und Sie erhalten 250g Martella Maximum ganze Bohne gratis. Die Aktion gilt solange der Vorrat reicht und ist nur einmalig pro Kunde gültig. Ausschließlich bei www.aromatico.de einlösbar.
Background Shadow Image
Background Shadow Image
Karlsbader Kanne
Background Shadow Image
Background Shadow Image Karlsbader Kanne/Bayreuther Kanne
Karlsbader Kanne/Bayreuther Kanne

Bayreuther Kanne und Karlsbader Kanne: Zubereitung mit dem feinen Porzellansieb

Die Karlsbader Kanne ist eine sogenannte Seihkanne aus weißem Porzellan. Sie besteht insgesamt aus vier Teilen: der eigentlichen Servierkanne mit Deckel, einem Wasserverteiler und dem Filtergitter. Die original Karlsbader Kanne stammt aus der Bayreuther Porzellanfabrik Walküre und kam schon vor dem Ersten Weltkrieg in den berühmten Kaffeehäusern Wiens zum Einsatz. Den in der Karlsbader Kanne servierten Kaffee bezeichnete man schlicht und einfach als „Karlsbader“.

Zubereitung Schritt für Schritt

Und so gehen Sie bei der Zubereitung in der Karlsbader oder Bayreuther Kanne vor:

Schritt 1:

Spülen Sie die Kanne vor dem Gebrauch mit heißem Wasser aus und wärmen Sie sie damit vor.

Schritt 2:

Mahlen Sie die Kaffeebohnen zunächst bei grobem Mahlgrad: Wir empfehlen 22 g Kaffeemehl für 350 ml Wasser. Das Mehl muss grob sein, damit es nicht durch den Filter der Kanne fällt.

Hario

Skerton Kaffeemühle

Handmühlen

Frischer Kaffee in Handarbeit

Aromatico

Frischeklammer

Aufbewahrung

Für längere Aromafrische

Walküre

Bayreuther Kanne 350 ml

Weitere Kaffeebereiter

Tradition trifft auf Moderne

Baratza

Encore

Elektrische Mühlen

Das Einsteigermodell

Alps Coffee Schreyögg

Cappuccinotasse mit Logo

Cappuccinotassen

Für perfekten Genuss
Präzise Kaffee-Waage mit Timer
Heißes Wasser in Windeseile

Walküre

Karlsbader Kanne 280 ml

Weitere Kaffeebereiter

Tradition aus Porzellan

Aromatico

Cappuccinotasse mit Untertasse

Cappuccinotassen

Vollendung des Capuccinogenusses

Joe Frex

Milchkännchen 350ml weiß

Milchkännchen

Latte Art einfach gemacht

Aromatico-icon-flag-italy

Allgemeines

Die traditionelle Karlsbader Kanne besitzt eine bauchige Form, während die modernere Variante, die Bayreuther Kanne, einem klaren minimalistischen Design folgt. Meist werden die beiden Begriffe heute jedoch synonym verwendet. Die Zubereitung in der Karlsbader Kanne mit dem Porzellangitterfilter ist sehr schonend und einfach – der Kaffee schmeckt wunderbar aromatisch.

In Italia / all‘italiana

Aufgrund des geringen Drucks ist AeroPress-Kaffee kein Espresso im engeren Sinne. Die AeroPress ist aber eine ausgezeichnete Alternative für unterwegs und liefert Ergebnisse, die dem italienischen Original sehr nahekommen.

Tipps

  • Frisch gemahlener Kaffee schmeckt bekanntlich am besten. Eine kleine Handmühle bietet die optimale Ergänzung für Ihre AeroPress und ist ebenso umweltschonend.
  • Das Wasser niemals kochend einfüllen, da der Kaffee sonst verbrennen würde.
  • Metallfilter sind eine interessante Alternative zum Papierfilter. Sie sind dauerhaft verwendbar und verhindern, dass Inhaltsstoffe hängen bleiben. Modelle mit 5 bis 25 verstellbaren Stufen ermöglichen eine breite Vielfalt an Geschmacksvariationen.
Schritt 3:

Geben Sie den Kaffee in den Porzellanfilter und kochen Sie das Wasser. Es sollte beim Aufgießen eine Temperatur zwischen 88 und 98 °C haben.

Schritt 4:

Wenn das Wasser kocht, gießen Sie eine kleine Menge in den Filter, sodass das Kaffeemehl zunächst nur angefeuchtet wird und zu quellen beginnt. Diese sogenannte Pre-Infusion dauert etwa 20 Sekunden.

Schritt 5:

Setzen Sie den Wasserverteiler auf den Filter und schenken Sie langsam und kontinuierlich Wasser ein. Gießen Sie in mehreren Zyklen kreisförmig nach. Statt mit dem Kessel oder einer Kanne Wasser einzuschenken, können Sie auch eine kleine Schöpfkelle verwenden. So gehen Sie sicher, dass nur kleine Mengen Wasser nachgegossen werden. Eingeschenkt werden sollte immer nur, wenn das Wasser komplett in die Kanne gelaufen ist. Die Extraktionszeit beträgt ca. 3 – 4 Minuten.

Schritt 6:

Nach etwa drei bis vier Minuten Extraktionszeit, es können auch einmal sechs bis sieben sein, können Sie den Wasseraufbereiter und den Filter der Karlsbader Kanne entfernen, den Deckel auf das Kännchen setzen und Ihren Kaffee nach Karlsbader Art genießen.

Schritt 7:

Servieren Sie den „Karlsbader” direkt in der Ausgießkanne: Ob in der traditionellen Karlsbader oder in der modernen Bayreuther Kanne – das bleibt Ihrem persönlichen Geschmack überlassen.

Ionia

Filterkaffee Superior

1000 g / gemahlen

Robuster Filterkaffee

Mokaflor

Brewing Special Cut

250 g / ganze Bohne

Fruchtig klare Noten

Alps Coffee Schreyögg

BIO Natura

250 g / gemahlen

Höchster Genuss - fair gehandelt

Danesi

Filter

1000 g / ganze Bohne

Mild und ausgewogen

Kimbo

Filtro

1000 g / gemahlen

Filtergenuss auf Neapolitanisch

Costadoro

Filtro 250g gemahlen Dose

250 g / gemahlen

Minimalistisch, purer Kaffeegenuss

Moak

Supremo

500 g / ganze Bohne

Kolumbien - Tolima
Perfekter Filterkaffee

Langen Kaffee

Tatico Classico

500 g / gemahlen

Bio und Fair gehandelt
Kaffeemenge & Mahlgrad

Kaffeemenge & Mahlgrad

Wassermenge & Temperatur

Wassermenge & Temperatur

Extraktionszeit

Extraktionszeit

Anleitung: Karlsbader Kanne Zubereitung

Passendes Karlsbader Kanne-Equipment

Tutorial: Kaffeezubereitung mit der Karlsbader Kanne

Kaffees für die Zubereitung mit der Karlsbader Kanne