Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Ihre Auswahl

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Seite 1 / 12

Ihre Auswahl

Filtern
Auswahl löschen

Preis

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Packungsgröße

  •  
  •  
  •  

Mahlgrad

  •  
  •  

Bitte klicken Sie auf die grauen Kaffeebohnen, um Ihr favorisiertes Geschmacksprofil auszuwählen.

Geschmacksprofil

Röstgrad
Stärke
Fruchtnote
Körper
Balance
Crema
Koffein
 

Eignung

Espresso
Caffè Crema
Filterkaffee
Cappuccino und Latte Macchiato
perfekt
Milchkaffee

Geschmacksprofil

Röstgrad
Stärke
Fruchtnote
Körper
Balance
Crema
Koffein
 

Suchoptionen

Robusta-Anteil --
-- Arabica-Anteil
   
   
   
   

Perfekt für Cappuccino & Latte Macchiato

Cappuccino & Latte Macchiato: die perfekte Zubereitung

Cappuccino und Latte Macchiato sind enge Verwandte. Grundlegende Bestandteile der Komposition sind bei beiden Kaffeespezialitäten Espresso und Milch. Erst das unterschiedliche Mischungsverhältnis der beiden Komponenten prägt die unverwechselbare Textur des Heißgetränks. Vereinfacht ausgedrückt bekommt ein Genießer, der Cappuccino bestellt, Kaffee mit Milch serviert. Wer dagegen auf Latte Macchiato schwört, trinkt von Kaffee durchzogene Milch. Das perfekte Ganze ist dabei mehr als die Summe seiner Teile; denn das vollkommene Genusserlebnis hängt stets vom Wissen und Können des zubereitenden Kaffeekenners ab.
Ein Espresso stellt den Kaffeeanteil sowohl im Cappuccino als auch im Latte Macchiato dar. Bei der Auswahl der Kaffeebohnen hat sich eine Mischung aus Arabica und Robusta im Verhältnis von etwa 60/40 bewährt. Je nach Geschmack ist eine Reduzierung des Anteils von Robusta-Bohnen möglich. Manche Kaffeetrinker verzichten vollständig auf die als eher herb eingestufte Sorte. Gleichwohl übernimmt ihre kräftige Würze eine wichtige Rolle im Zusammenspiel mit der Milch:

  • Der intensive Körper setzt sich einerseits gegen die geschmacksmildernde Milch besser durch.

  • Andererseits entsteht bei der Zubereitung des Espresso mit höherem Robusta-Anteil mehr Crema, die zu einem intensiveren Farbspiel im Mischgetränk führt.

Der Kaffeeberater ermittelt aus unserem umfangreichen Angebot die idealen Produkte, aus denen frei – entsprechend der individuellen Vorlieben – gewählt werden kann.

Aromatico

Miscela Oro

1000 g / ganze Bohne

Goldener Espressogenuss

Aromatico

Miscela Oro

1000 g / ganze Bohne

Goldener Espressogenuss
 

Badilatti

Espresso Bar

1000 g / ganze Bohne

All‘italiana

Badilatti

Espresso Bar

1000 g / ganze Bohne

All‘italiana
 

Barbera

Classica

1000 g / ganze Bohne

Neapolitanischer Espresso

Barbera

Classica

1000 g / ganze Bohne

Neapolitanischer Espresso
 

Barbera

Mago

1000 g / ganze Bohne

Il mago del Caffè

Barbera

Mago

1000 g / ganze Bohne

Il mago del Caffè
 

Bendinelli

Intenso

1000 g / ganze Bohne

Der Intensive

Bendinelli

Intenso

1000 g / ganze Bohne

Der Intensive
 

Blasercafé

BIO Verde Fairtrade

1000 g / ganze Bohne

Der Würzige

Blasercafé

BIO Verde Fairtrade

1000 g / ganze Bohne

Der Würzige
 

Blasercafé

Lussuria

1000 g / ganze Bohne

Pure Leidenschaft

Blasercafé

Lussuria

1000 g / ganze Bohne

Pure Leidenschaft
 

Blasercafé

Saint Tropez

1000 g / ganze Bohne

Côte d’Azur-Flair

Blasercafé

Saint Tropez

1000 g / ganze Bohne

Côte d’Azur-Flair
 

Blasercafé

Rosso e Nero

1000 g / ganze Bohne

Perfekt ausbalancierter Geschmack

Blasercafé

Rosso e Nero

1000 g / ganze Bohne

Perfekt ausbalancierter Geschmack
 

Blasercafé

Lilla e Rose

1000 g / ganze Bohne

Flieder und Rosen

Blasercafé

Lilla e Rose

1000 g / ganze Bohne

Flieder und Rosen
 

Bonomi

Macumba Miscela Di Caffè

1000 g / ganze Bohne

Perfekter Start in den Tag

Bonomi

Macumba Miscela Di Caffè

1000 g / ganze Bohne

Perfekter Start in den Tag
 

Brao

Silver Argento

1000 g / ganze Bohne

Abenteuersehnsucht in der Tasse

Brao

Silver Argento

1000 g / ganze Bohne

Abenteuersehnsucht in der Tasse
 

Brao

Green

1000 g / ganze Bohne

Vielschichtigkeit guten Geschmacks

Brao

Green

1000 g / ganze Bohne

Vielschichtigkeit guten Geschmacks
 

Bristot

Tiziano

1000 g / ganze Bohne

Venezianische Malerei

Bristot

Tiziano

1000 g / ganze Bohne

Venezianische Malerei
 

Bristot

Sublime 100% Arabica

1000 g / ganze Bohne

Verdi-Komposition für die Tasse

Bristot

Sublime 100% Arabica

1000 g / ganze Bohne

Verdi-Komposition für die Tasse
 

Caffé del Doge

Nero

1000 g / ganze Bohne

Große Persönlichkeit

Caffé del Doge

Nero

1000 g / ganze Bohne

Große Persönlichkeit
 

Caffè Milano

Black

1000 g / ganze Bohne

Ausdruck von Individualität

Caffè Milano

Black

1000 g / ganze Bohne

Ausdruck von Individualität
 

Caffè Milano

Gold

1000 g / ganze Bohne

Die Farbe Gold

Caffè Milano

Gold

1000 g / ganze Bohne

Die Farbe Gold
 
Kunstwerke des Barista-Handwerks: Latte Art

Das wahre Können zeigt sich beim Eingießen der Milch in den vorbereiteten Espresso: Bei geringer Geschwindigkeit in die Mitte der Tasse eingefüllt, schiebt sich die cremige Milch unter den Espresso und drückt die Crema nach oben. Ein Teil des Schaums setzt sich auf der Crema ab und erzeugt das typische Farbspiel. Die Kunst, physikalische Eigenschaften der Flüssigkeiten und die Strömungsgeschwindigkeit beim Eingießen zu nutzen, um auf der Oberfläche Muster zu erzeugen, ist als Latte Art bekannt. Die Herstellung von Verzierungen wie Herzen, Bäumchen, Kleeblätter, Sterne oder Engel verlangt Geschick und Übung und kennzeichnet den kreativen Barista. Die passende Ausrüstung und das richtige Vorgehen bei der Herstellung von Espresso und Milchschaum sind Voraussetzungen für gelungene Latte Art:

  • Die Muster entfalten sich am besten in einer Tasse mit großem Oberflächendurchmesser.

  • Für die Zubereitung des Milchschaums eignet sich eine Kanne mit 600 bis 1.000 Millilitern Fassungsvermögen.

  • Ein cremiger, nicht zu fester Milchschaum entsteht, wenn die Kanne höchstens zur Hälfte mit Milch gefüllt ist und das Volumen beim Aufschäumen auf das Doppelte ansteigen kann. Besonders wichtig ist die gleichmäßige Verteilung der Luft in der Milch, also die Entstehung einer homogenen Textur. Beim Eingießen in den Espresso muss der Milchschaum frisch sein, weil sich sonst Flüssigkeit und Schaum allmählich wieder trennen.

  • Mit einem hohen Anteil an Robusta-Bohnen entsteht bei der Herstellung des Espresso die für Latte Art wichtige, dichte Crema.

Beim Eingießen des Milchschaums in den Espresso bildet sich ein Wirbel. Unterstützt durch die Bewegung der Milchkanne verbinden sich Milchschaum und Crema zu den bekannten Mustern. Beim Zeichnen kann die Verwendung von Hilfsmitteln wie Schablonen, Schokoladensirup oder spezielle Stifte hilfreich sein.

Cappuccino: Espressovariation mit langer Geschichte

Kaffeekenner in Österreich und Italien wetteifern um die Urheberschaft an der Entstehung der ersten Cappuccino-Kreationen. Der Überlieferung nach sollen österreichische Soldaten zur Zeit der Frühjahrsoffensive 1916 ihre Kaffeekultur nach Italien importiert haben. Auch auf feindlichem norditalienischen Terrain hielten sie an der Gewohnheit fest, ihren Kapuziner zu trinken. Der mit Schlagsahne verfeinerte Mokka verdankt seinen Namen der farblichen Ähnlichkeit mit einer Mönchskutte. Abweichungen von der Originalrezeptur und die Übertragung der Bezeichnung ins Italienische sollen schließlich zur Entstehung des Kaffeemischgetränks beigetragen haben. Italienische Kaffeekenner führen die Wurzeln des Cappuccino hingegen auf die Initiative eines Landsmanns im Jahr 1683 zurück. Der Kapuzinermönch soll nach der Schlacht um Wien zurückgebliebene türkische Kaffeevorräte entdeckt und sich in der Folge den Cappuccino ausgedacht haben.
Ein Cappuccino-Rezept ist vor allem als Unterweisung in der Kunst der Mischung von Espresso und Milchschaum zu lesen. Das schrittweise Vorgehen umfasst:
 

  • Die Zubereitung eines Espresso (7-9 g Kaffee + 25-30 ml Wasser) oder eines Espresso lungo (7-9 g Kaffee + 60 ml Wasser)

  • Das Umfüllen des Espresso in eine dickwandige, vorgewärmte Porzellan- oder Steinzeugtasse mit einem Fassungsvermögen von etwa 150 bis 180 ml

  • Das Aufschäumen von warmer Milch mit einem möglichst hohen Fettgehalt und einer Temperatur bis 68 °C – bis zur Entstehung einer cremigen, aber noch flüssigen Textur ohne intensive Blasenbildung

Latte Macchiato: Herkunft und Zubereitung

Ein Glas warme Milch mit einem Schuss Espresso: Als „gefleckte Milch“ war der Latte Macchiato im kaffeebegeisterten Italien ursprünglich ein Getränk für Kinder. In südlichen Regionen des Stiefels ist es bis heute bei der althergebrachten Zubereitung geblieben. Der kunstvolle dreischichtige Aufbau ist demgegenüber eine Variation deutscher Kaffeehäuser, die mittlerweile auch in touristisch stark frequentierten Gebieten Italiens erhältlich ist. Am einfachsten ist der perfekte Latte Macchiato ohne Maschine zubereitet:

  • In einem schmalen, hohen Glas stellt nicht mehr als 60 bis 70 °C warme Milch die unterste Schicht dar.

  • Der Espresso bildet die zweite Lage. Beim langsamen Eingießen des Kaffees über einen Löffel sorgen die höhere Dichte und geringere Temperatur der Milch dafür, dass sich die beiden Texturen nicht vermischen.

  • Den Abschluss liefert eine Schicht aufgeschäumte Milch, die durch den hohen Anteil an Luft auf dem Espresso liegt.

Latte Macchiato-Rezepte variieren teilweise, und in manchen Fällen kommt ausschließlich aufgeschäumte Milch für die beiden den Espresso umschließenden Schichten zum Einsatz.

Latte Macchiato und Cappuccino: Desserts

Espressovariationen sind als Warmgetränke ebenso beliebt wie zur Verfeinerung von Desserts. Mit einer Latte Macchiato-Torte oder einer Cappuccino-Creme kommt feinherber Kaffeegeschmack zum Nachtisch auf den Teller. Das Grundprinzip der Zubereitung ist denkbar einfach: In den meisten Fällen entsteht eine feine Creme aus Mascarpone und kaltem Espresso, alternativ eignen sich hierfür auch Schlagsahne und Quark. Die feine Kaffeenote wird unterstrichen, wenn die Creme mit Böden aus Espresso-durchzogenem Biskuitteig geschichtet wird. Auf diese Weise entstehen aromatische Dessert-Variationen für Liebhaber edlen Kaffeegeschmacks.

Alle Kaffeepreise gelten inkl. 2,19 €/kg KaffeeSt. | inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. | Alle Angebote gelten solange der Vorrat reicht.

Zuletzt angesehen