Kaffeebohnen mit einer kleinen Schüppe Kaffeebohnen mit einer kleinen Schüppe
Langen Kaffee Logo Langen Kaffee Logo

LANGEN KAFFEE: ZWISCHEN KAFFEEKULTUR UND WISSENSCHAFT

Kaffee ist eine Wissenschaft, eine eigene Kultur und Inspiration für Menschen über alle Kontinente. Die Kaffeeröstung und das Kaffeetrinken sind eine Leidenschaft für sich. Die Rösterei Langen Kaffee lebt diese Leidenschaft seit fünf Jahrzehnten mit Leib und Seele.

ENTWICKLUNGEN EINER RÖSTEREI

Im Herzen des Hochsauerlandkreises von Nordrhein-Westphalen wurde 1959 unter dem Dach eines ehemaligen Eisenbahnwaggons die Rösterei Güla Kaffee, in Medebach, gegründet. In der zweiten Generation wurde das Unternehmen von Klaus und Wolfgang Langen weitergeführt, nachdem sich der Gründer Günther Langen aus dem operativen Geschäft zurückgezogen hatte, wurde 1997 die Rösterei anschließend umbenannt und trägt seitdem die Firmierung Langen Kaffee.

Ein offener Sack mit Kaffeebohnen Ein offener Sack mit Kaffeebohnen
Frisch geröstete Kaffeebohnen Frisch geröstete Kaffeebohnen

RÖSTUNG HOCHWERTIGSTER KAFFEEBOHNEN UND BELIEFERUNG

Die hochwertigen Rohkaffeebohnen werden mit einer Trommelröstung geröstet. Eine lange und schonende Röstzeit von bis zu 20 Minuten ermöglicht die Entfaltung des vollen Aromas der Bohnen. Das Ergebnis überzeugt: Es sind sehr bekömmliche Mischungen und einzigartig im Geschmack.

Der LANGEN KAFFEE MALABAR als trendiger monsooned Coffee sowie der LANGEN KAFFEE SCHÜMLI CAFÉ CREME gelten als Pfeiler der Rösterei. Das Unternehmen beliefert vor allem Spezialgeschäfte, Coffeeshops und qualitätsorientierte Großkunden.

Drei Mitarbeiter von Langen Kaffee Drei Mitarbeiter von Langen Kaffee