Espressokanne von Bialetti steht geöffnet auf  einer Herdplatte Espressokanne von Bialetti steht geöffnet auf  einer Herdplatte

DICHTUNGSRING FÜR ESPRESSOKOCHER: EIN PASSGENAUER SITZ IST WICHTIG

Die Dichtung eines Espressokochers, ein kleiner Gummiring aus lebensmittelechtem Silikon, ermöglicht den täglichen Genuss des aromatischen Kultgetränks. Solange die Dichtung einwandfrei funktioniert, trinken wir unseren geliebten Espresso und schenken dem unauffälligen Espressokocher Dichtungsring keinerlei Beachtung. Doch wird die Dichtung des Espressokochers mit der Zeit porös und spröde, so ist es mit der Crema und dem vollmundigen Aroma der nächsten Tasse Kaffee schnell vorbei und es wird Zeit für ein Ersatzteil.

Filter

ESPRESSOKOCHER EMPFEHLUNGEN

WIE FUNKTIONIERT DER ESPRESSOKOCHER DICHTUNGSRING?

Ein Espressokocher, zum Beispiel von der Marke Bialetti, benötigt eine Dichtung, damit der notwendige Druck für die Zubereitung im unteren Wasserreservoir des Kochers zustande kommt. Der Dichtungsring des Bialetti Espressokochers sorgt dafür, dass wenn das Ober- und Unterteil der Espressokanne fest miteinander verschraubt sind, kein heißes Wasser oder Dampf beim Kochen entweichen kann. Nur unter diesen Voraussetzungen entsteht der benötigte Dampfdruck für einen perfekten Kaffeegenuss. Das Wasser wird dann über das Steigrohr durch den Siebträger und das Espressopulver in den oberen Teil des Espressokochers gedrückt.

WANN MUSS ICH DIE BIALETTI DICHTUNG AUSWECHSELN?

Der Dampfdruck, die Hitze, der mechanische Druck durch das Auf- und Zudrehen und ebenso scharfe Reinigungsmittel sind Faktoren, welche die Haltbarkeit der Dichtungsringe beeinflussen können. Eine Faustregel für den Austausch der Bialetti Dichtung gibt es aber nicht. Doch unsere Erfahrung hat gezeigt, dass ein Austausch der Gummidichtung etwa alle 10 bis 12 Monate zu empfehlen ist. Sie sollten in keinem Fall warten, bis die Espressokocher Dichtung brüchig ist und heißes Wasser, Dampf oder Espresso an den Verschraubungen des Espressokochers austreten. Für diesen Fall bieten wir Ihnen in unserem Shop verschiedene Originale Ersatzteile der Marke Bialetti an. Ein Ersatzteilset der Marke Bialetti besteht zum Beispiel aus einem Dichtungsset mit 3 Ersatzdichtungen und einem Filter für die klassische Bialetti Moka Express, die aus Aluminium gefertigt ist. Entdecken Sie bei uns den passenden Dichtungsring für Ihre Bialetti und sorgen Sie so für ein geschmacksvolles Kaffeeerlebnis.

WIE PFLEGE ICH DEN BIALETTI DICHTUNGSRING RICHTIG?

  • Zudrehen – Bitte drehen Sie den Espressokocher vorsichtig und nicht zu fest zu und versichern Sie sich vorab, ob die Dichtung richtig sitzt und sie nicht unsachgemäß im Schraubgewinde gequetscht wird.
  • Reinigen – Bitte benutzen Sie keine scharfen Reinigungsmittel. Sie greifen den Kunststoff der Dichtung an, lassen ihn schneller altern und er wird dadurch spröde, porös und brüchig.
  • Abkühlen – Lassen Sie bitte den Espressokocher immer erst ein wenig abkühlen, bevor Sie ihn auseinanderschrauben. Im heißen Zustand ist die Espressokocher-Dichtung anfälliger gegen mechanische Beschädigungen beim Aufdrehen der Kanne.
  • Auswaschen und Abtrocknen – Waschen Sie bitte die Dichtung nach dem Espressokochen und der Abkühlphase mit kaltem Wasser aus. Trocknen Sie die Dichtung des Espressokochers anschließend mit einem Handtuch ohne Verbiegen, flach liegend ab.

Bitte achten Sie beim Kauf einer neuen Espressokocher Dichtung, beispielsweise einem Bialetti Dichtungsring, auf die richtige Größe des Dichtungsrings. Wir bei Aromatico stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung!