Kaffeebohnen mit einer kleinen Schüppe Kaffeebohnen mit einer kleinen Schüppe
Caffè Borbone Logo Caffè Borbone Logo

BORBONE - WO KAFFEE NICHT NUR EIN GETRÄNK, SONDERN KULTUR IST!

In Neapel, der wunderschönen Stadt in Süditalien, ist Kaffee nicht bloß ein Getränk oder ein tägliches Ritual. Kaffee ist tief in die Kultur verankert und fließt quasi durch das Blut der Neapolitaner! Caffè Borbone hat sich zum Ziel gesetzt, die Tradition des echten neapolitanischen Espressos weiterzuführen und jedem mit einer Tasse Kaffee einen Genussmoment im italienischen Stil zu bereiten.

DER NAME CAFFÈ BORBONE

Gegründet wurde Caffè Borbone 1997 unter dem Namen „L´Aromatika“ von Massimo Renda. Massimo Renda hat sich in der familieneigenen Kaffeerösterei einiges an Wissen aneignen können und fing an, Kaffeepad Maschinen für Büros in Neapel und Caserta zu vertreiben. Bald darauf wird in die erste eigne Röstmaschine investiert, gebraucht von einem neapolitanischen Kaffeeröster gekauft. Caffè Borbone ist äußerst heimatverbunden. Der Geschmack, die Atmosphäre und die Liebe zu gutem Kaffee Neapels soll sich in den Produkten widerspiegeln.

2000 wird das Unternehmen in den heutigen Namen „Caffè Borbone“ umbenannt. Dies war auf Grund einer Sondergenehmigung durch Prinz Karl von Bourbon möglich. Die Zugehörigkeit zur Kaffeetradition soll herausgestellt werden, welche zu Zeiten der Bourbonenherrschaft entstand. Neapel war einst größter Umschlagsplatz für Kaffee in Italien, der zweitgrößte in Europa und der fünfgrößte in Europa. So entstand eine ikonische Kaffeekultur in Neapel. Die Einwohner nutzen Kaffee als soziales Bindeglied, Ritual und Symbol der Stadt. Kaffee ist in Neapel ein echtes Kultgetränk.

Kaffeebohnen Kaffeebohnen
Kaffeeröstung Kaffeeröstung

DIE ERSTEN MISCHUNGEN VON CAFFÈ BORBONE

Zuallererst entstand die Mischung Blue von Caffè Borbone, die von der Farbe der Marke inspiriert ist. Anschließend folgte der intensive und kräftigere Rossa/Red Blend. Um dann auch noch einen Gegenspieler anbieten zu können kreierte man den Oro, welcher eher mild und sehr edel im Geschmack ist.

ZUKUNFTSVISIONEN VON CAFFÈ BORBONE: NACHHALTIGKEIT UND DIE KULTUR UND UMWELT SCHÜTZEN

Heute ist Caffè Borbone bereits ein großes, erfolgreiches Unternehmen und zählt zu den größten Herstellern von Kaffee in recyclebaren sowie kompatiblen Kapseln. Für Caffè Borbone ist Nachhaltigkeit für Menschen, Umwelt und die Region ein wichtiger Anspruch, welcher in Zukunft noch weitgehender umgesetzt werden soll. Die Kaffees sollen verantwortungsvoll hergestellt werden und die sozialen, kulturellen und künstlerischen Werte Italiens vermitteln. Borbone unterstützt Initiativen zu Umweltschutz und ist Kultursponsor in Mailand, Neapel und Florenz.

Duftende Kaffeebohnen Duftende Kaffeebohnen