Aromatico Zwei

Im Aromatico Test: Aromatico Filterkaffee ZWEI

Timm von

Hochwertige Kaffees kreieren damit Sie unvergleichliche Geschmackserlebnisse entdecken, danach streben wir bei Aromatico. Unsere eigenen Produktlinien Aromatico Classico und Aromatico Selezione sind unsere Zeugen. In Zusammenarbeit mit renommierten Röstern erschaffen wir Bohnenkompositionen erster Güte. Neu dazugekommen sind jetzt zwei Filterkaffees: Verkostet haben wir in unserer Caffè Bar dieses Mal den Aromatico ZWEI, einen Single Origin aus dem kolumbianischen Hochland. Die Ergebnisse und Tipps zur Zubereitung dieses Filterkaffees lesen Sie in diesem Beitrag.

Moderne Verpackung in goldgelber Farbe

Wir haben uns für ein schlichtes, aber wie wir finden sehr stilvolles Design entschieden. Das filigrane Muster in goldgelbem Farbton und das einprägsame, ornamentale Logo machen unseren Schlauchbeutel zu einem Eyecatcher.

Auf der mit einem Aromaventil versehenen Verpackung stehen Angaben zur Mindesthaltbarkeitsdatum, zum Geschmacksprofil und zur Eignung des Filterkaffees.

Single Origin aus Kolumbien

Die feine Mischung Aromatico ZWEI Filterkaffee ist eine Single Origin: Die edlen Arabica-Bohnen stammen aus dem Kaffeeanbauland Kolumbien und weisen ein relativ homogenes Bohnenbild auf. Die hell- bis mittelbraunen Kaffeebohnen werden traditionell in der Trommel geröstet.

Bohnenbild Aromatico Zwei
Bohnenbild Aromatico ZWEI

Blumig und fruchtig

Beim Öffnen des griffigen Schlauchbeutels strömt ein angenehmer Duft entgegen: Floral, leicht holzig und etwas nussig – so lässt sich das Bouquet der Bohnen am besten beschreiben. In der Tasse präsentiert sich der sehr ausgewogene Aromatico ZWEI Filterkaffee mit einem weichen, geradezu samtigen Geschmack. Blumige und leicht fruchtige Zitrusnoten machen die Verkostung dieses körperreichen Kaffees zu einem Geschmackserlebnis.

Aromatico ZWEI Filterkaffee – ein vielseitiger Allrounder

Der mittelstarke Filterkaffee lässt sich pur oder als Milchkaffee genießen. An heißen Sommertagen ist er die perfekte Basis für Cold Brew Coffee.

Die Zubereitung in unserer Aromatico Caffè Bar

Mit der Kaffeemühle Baratza Forté AP haben wir die Arabica-Bohnen bei grobem Mahlgrad zu mittel- bis hellbraunem Kaffeemehl verarbeitet. Aufgebrüht wurde dann mit dem Hario Handfilter. Auf 100 Milliliter Wasser kommen etwa 6 Gramm Kaffeemehl.

Unsere Empfehlungen für die Einstellungen

  • Mahlgrad: grob
  • Wassertemperatur: 92-94 Grad

Aromatico – hochwertige Kaffee-Kreationen für einzigartige Geschmackserlebnisse

Nach zwei eigenen Espresso-Produktlinien wagen wir uns an den Filterkaffee heran: Mit zwei aromatischen Bohnenmischungen, schlicht und treffend benannt als EINS und ZWEI, möchten wir unsere Kaffeeliebhaber begeistern.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2006 im niederbayerischen Mainburg. Seit 2016 ist unsere Heimat das Kaffeequatier in Bremen. Die große Leidenschaft für italienische Kaffeekultur ist bei uns die Grundlage jeglichen unternehmerischen Handelns. Auf der Suche nach unvergleichlichen Aromen und neuen Brühtechniken entdecken wir die Kaffeewelt und bieten Ihnen immer neue Ideen und Geschmackserlebnisse.

Bei der sogenannten Third-Wave-Kaffeerevolution schauen wir vor allem in die USA und nach Japan. Die Amerikaner gehörten zu den Ersten, die den Kaffee im Zeitalter von Coffee to go und Latte Macchiato wieder als Luxusgut betrachteten. In Japan hingegen fand Aromatico mit Hario eine Marke, die die langsame Kaffeezubereitung mit ihren Produkten zu einem Fest der Sinne macht.

Es war also eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis wir auch eigene Filterkaffees auf den Markt bringen würden. Denn das passende Equipment gibt es bei uns bereits seit langem im Shop. Mit der Aeropress, der Frenchpress, dem Syphon oder dem traditionellen Handfilter wird der Brühprozess entschleunigt und den Kaffeebohnen die Ehre erwiesen, die Ihnen gebührt.

Der Aromatico Zwei Filetrkaffee
Der Aromatico ZWEI Filterkaffee

Der Aromatico ZWEI Filterkaffee – unser Fazit

Fruchtig und harmonisch im Geschmack und samtig weich auf der Zunge – so lautet unser abschließendes Urteil zum Aromatico ZWEI Filterkaffee.

Das könnte für Sie auch von Interesse sein

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.